Ist Schokolade Energielieferant, Lebensretter und Seelentröster für dich?

Belohnst du dich gerne mit einem Stück Torte?

Kramst du durch Schränke auf der Suche nach Gummibärchen und Co.

Du machst dich auch noch spät abends auf den Weg zur Tanke, wenn der kleine (Süß-) Hunger kommt?

Schon oft hast du versucht Zucker zu reduzieren,  denn…

  • … Du möchtest deinen Kindern ein Vorbild sein.
  • … Du möchtest in deinem Leben keine Diät mehr machen.
  • … Du hörst immer wieder, dass Zucker für die modernen Zivilisationskrankheiten verantwortlich ist.

Du weißt:

es muss sich etwas ändern!

 Mein Name ist Nicola Herrmann und ich war ein Zuckerjunkie

Von Kindesbeinen an habe ich alles geliebt was süß ist.

Ich hatte leider nicht aufgepasst, als das „Gemüse-Gen“ verteilt worden ist.

  • Süßigkeiten waren für mich überlebenswichtig.
  • Schnell verfügbar haben sie mich durch den Tag und auch durch die Nächte gebracht und als Hebamme arbeitet man viiiieeeelll nachts!

Mit den Geburten meiner Kinder hat sich alles verändert. Ich habe mich eingelassen auf das Abenteuer Ernährung.

Jetzt bin ich zum Gemüse-Lover geworden und zur Expertin für schnelle, zuckerfreie Familienküche.

Und du kannst das auch!

Ich zeige dir in meiner 7 Tage Zuckerfrei Challenge wie es geht.

Ich habe so viel ausprobiert.

Du musst es dir nicht alles selber erarbeiten.

Ich teile meine besten Rezepte mit dir.

Es ist so einfach, wenn du einmal weißt wie.

Ich Koche und Backe schnell ohne viel Chi-Chi.

Alltagstauglich und familienkompatibel.

Schau mir bei den Vorbereitungen über die Schulter und lass dich inspirieren.

Vergiss die Sache mit dem Verzicht!

Zuckerfrei/er leben bedeutet gewinnen und nicht verlieren!

Die Gruppe ist jetzt schon offen.

Bereit direkt zu starten?

Dann los!

Über 2000 Teilnehmer waren insgesamt dabei. Hier einige Stimmen:

Marie schreibt:

Über 20 (!) Jahre habe ich immer wieder erfolglos versucht, nicht nur aus Gründen der Eitelkeit (Gewichtsreduktion) auf Zucker zu verzichten. Nicola erklärt in ihren unzähligen Beiträgen unermüdlich und absolut überzeugend, dass es vorrangig wichtig ist, die eigene Süßschwelle zu reduzieren – und dank ihrer eindringlichen Appelle, in denen bestens spürbar, wie sehr es ihr ein Anliegen ist, andere auf ihren Wegen zu unterstützen, ist Nicola innerhalb von wenigen Tagen gelungen, was keine der unzähligen Ernährungsphilosophien, die ich im Laufe der Zeit kennen lernte, und auch keiner der Ernährungs-„Gurus“, die es ja auch noch gibt, bei mir schaffte: 

Ich mute nun erstmalig „ehrlichen“ (!) Herzens meinem Körper die auch von Unmäßigkeit zeugenden Zuckersünden nicht mehr zu – und es geht mir gut dabei!!! Danke Nicola! Chapeau!!!

Melanie schreibt:

Es war eine tolle neue Erfahrung und ich habe die Zeit genossen. Die vielen Tipps sind einfach wertvoll. Es ist wirklich sehr zu empfehlen.

 Devi schreibt:

Vielen Dank für deine warmherzige Begleitung und die tollen Impulse  🙂

 

Die Challenge auf den Punkt gebracht:

Wir starten am 07.02.-13.02.19

Du bestimmst wie zuckerfrei du gehen willst.

Ob du komplett auf Zucker verzichten möchtest, nur auf Süßigkeiten oder dir einfach nur Inspirationen holen möchtest, entscheidest du.

Ich stehe dir jeder Zeit mit Rat und Tat zur Verfügung in einer begleitenden Facebookgruppe zur Verfügung.

7 Tage – ein Fokus.

Ich freue mich auf dich!