Statt Plastik von Jutta Grimm, das Einzige „Nicht-Kochbuch“ in meiner Verlosungs- und Rezension-Reihe!

Es ist ein super-tolles Buch, welches mein DIY Herz höher schlagen lässt und mir jede Menge neue To Dos beschert! Eigentlich ein Albtraum, aber ich liebe dieses Buch!!!

 

Statt Plastik – Jutta Grimm

Statt Plastik - Jutta Grimm

Statt Plastik – Jutta Grimm

 

Statt Plastik habe ich mir dieses Buch dieses Jahr im Sommerurlaub gekauft und habe es gemeinsam mit einer Freundin gelesen! Wir waren beide begeistert!

Natürlich lieben wir es beide, Dinge selber zu machen und  ist uns wichtig, so wenig Plastik wie möglich zu benutzen. Das ist im stressigen Alltag leider nicht immer einfach. ABER dieses Buch hat so wunderbare Ideen, dass man sofort Lust bekommt sie umzusetzen.

 

Statt Plastik – Einkaufen

Nach vielen Tipps zu den Projekten, geht es los mit vielen Ideen  für Beutel.

Dabei sind Nähanleitungen für Brotbeutel, Taschen und Gemüsenetze. Bei mir haben sich die Gemüsenetze schon sehr bewährt, denn ich hasse nichts mehr als die kleinen Plastiktüten um beim Einkauf Obst und Gemüse darin abzuwiegen.

Ganz toll ist die Häkelanleitung für ein Einkaufsnetz. Super-retro, ich war direkt wieder in den 70iger angekommen und super praktisch. Meine Freundin Heike ist Häkelqueen und hat sich direkt ein Netz gehäkelt. Ich bin sehr neidisch auf dieses coole Teil! Na ja, es ist ja bald Weihnachten, vielleicht bedenkt sie mich mit einem ;-).

Super cool ist auch die Tasche, die man wahlweise an einen Kinderwagen oder Rollator hängen kann. Abgeschlossen wird dieses Statt Plastik Kapitel durch ein Anleitung für eine Tasche für den  Fahrradkorb.

 

Statt Plastik  – Bad

Statt Plastik liefert tolle Ideen für selbst gemachte Seife, Zahnpulver/pasta , Badebomben, Bodylotion und, und, und…Auch hier möchte man direkt loslegen und anfangen.

Toll auch für Geburtstage und Weihnachten, hier findet bestimmt jeder tolle Geschenkideen für liebe Menschen die bedacht werden wollen! Oder als kleines Mitbringsel statt Blumen!

 

Statt Plastik – Wäsche

15037146_1161697190574179_6358477009760422593_n

Auch hier, hat Statt Plastik tolle Tipps. Man kann Waschmittel, Pulver oder flüssig,  Fleckenstifte, Rubbelseife, Bügelwasser und viele weitere, praktische Haushaltshelfer selbst herstellen.

Besonders haben es mir die Trocknerbälle angetan. Die muss ich unbedingt nach basteln, da ich es leider noch nicht ganz geschafft habe, meinen Trockner in unserem 5 Personen Haushalt abzuschaffen. Trocknerbälle reduzieren die Trockenzeit um 25%!

 

Statt Plastik – Haushalt

15107283_1161689270574971_5095286118796651222_n

Bei den Haushaltsdingen sind natürlich die nützlich Küchenhelfer meine absoluten Favoriten!

Abdeckungen für Schüsseln, Lunchbags…Nähmaschine ich komme!!! Ich habe da noch so tolles Wachstuch was verarbeitet werden muss!

Auch sehr cool der Sandwich Wrap!

Ganz besonders toll ist die Faltanleitung für Papier-Müllbeutel. Da hätte man eigentlich auch mal selbst drauf kommen können!

Weiter geht es mit dem Joghurt -Sack, über Spülmittel, Fensterreiniger, Glasreiniger, Spülmaschinenmittel….. mit Statt Plastik kann man sämtliche Haushaltsreiniger herstellen!

 

Statt Plastik- Baby

15085462_1161688497241715_4115618861133484575_n

Beim letzten Statt Plastik Kapitel schlägt mein Hebammenherz höher!

Vielleicht ist es nicht jedermanns Sache Windel selber zu nähen oder Windelhöschen selbst zu Stricken. Aber „Juchu!!!!!“ eine Anleitung für selbstgemachte Fruchttücher und dem dazugehörigem Öl!

Danke Jutta Grimm für diese Anleitung!

Für alle die gerne auf Pickel am Po, wegen ungeeigneter Feucht- und Öltücher verzichten möchten, es aber ein bisschen schicker haben wollen, als mit einer Ölflasche und Klopapierrolle am Wickeltisch, werden hier glücklich werden!

Auch die Tasche für Fruchttücher ist herzallerliebst!

 

Fazit:

Statt Plastik ist ein tolles Buch für alle die Plastik reduzieren wollen. Auch lässt sich mit diesem Buch jede Menge Geld sparen. Kritiker werden vielleicht sagen, dass man die meisten Anleitungen auch irgendwo im weiten WWW umsonst bekommen kann. Ich liebe Bücher aber nach wie vor und finde es super alles gebündelt, an einem Ort zu haben und mal nicht vorm Rechner zu sitzen!

Danke an Jutta Grimm für ein tolles Buch, dass ich jedem nur ans Herz legen kann!

Auch Danke an den pala Verlag, dass sie mit ihrer Regel, keine Bilder im Buch, gebrochen haben. Durch die tollen Bilder kommt dieses Thema aus der spassbereiten Öko-Müsli-Ecke und wird zu einem wunderbaren DIY Buch, bei dem es einem in den Fingern kribbelt, die Dinge sofort auszuprobieren und ab heute nur noch mit tollen Taschen unterwegs zu sein, Haushaltsreiniger in hübsche Fläschchen abzufüllen und die Schüsseln mit wunderhübschen Hauben zu überziehen!

 

Wer noch mehr von Jutta Grimm erfahren möchte klickt auf ihre Seite Grimmskram!

 

Gefällt dir Statt Plastik?

Dann hinterlasse mir einen Kommentar bis zum 20.11.16 um 24:00, warum du das Buch gewinnen möchtest!

Wenn du der Glücksfee etwas auf die Sprünge helfen möchtest, like meine FB Seite und teile diesen Beitrag mit #Nicolasfamilientisch. Dann bist du direkt 2x im Lostopf!

Ob du  gewonnen hast und was es als nächstes zu gewinnen gibt, erfährst du an meinem Familientisch! Melde dich an bekomme exklusiv Rezepte, Ernährungsnews, kostenlose Webinare frei Haus geliefert!

Hier geht´s zu meinem Familientisch!

 

Möchtest du noch mehr zum Thema Familientisch, Ernährung, mehr Power, weniger Kilos wissen?

Möchtest du 200 Rezepte haben, die saisonal und regional sind? Möchtest du deine Ernährung umstellen und willst es ganz in Ruhe mit viel Unterstützung tun, damit es keine Eintagsfliege wird, sondern eine dauerhafte Umstellung auf eine tolle familienkompatible Vitalküche!

Dann lies jetzt alles über meine neue Jahresmitgliedschaft zu einem sensationellen Einführungspreis!

Klicke hier!

Gewinne  ein Jahresmitgliedschaft!

Gefällt dir mein Angebot? Dann gewinne es doch einfach!

Kommentiere hier (klick) und gewinne eine Jahresmitgliedschaft oder 2×1 Webinarplatz, im Kurs deiner Wahl!

Die Verlosung läuft den ganzen Super-November über! Kommentiere bis zum 30.11.16 und gewinne mit ein bisschen Glück!

Das Teilen auf Facebook ist aber keine Voraussetzung um am Gewinnspiel teilzunehmen!

Der Rechtsweg ist hierbei ausgeschlossen!

 

Viel Glück!

Nicola Herrmann