Kennst du Luisa schon?

Luisa mochte keine Gemüse. Sie mochte eigentlich nichts, was nicht richtig, richtig süß war. Das hat sich erst geändert als Robert ins Schloss kam. Wie Robert das geschafft hat und wie du das für deinen Familientisch nutzen kannst, darum geht es heute.

 

Zuckerfreies Koch-Vorlese-Buch

85 leckere, einfache, veggie Rezepte begleitet von den Geschichten mit Emma und Robert.

Prinzessin Luisa mag kein Gemüse. Die Piraten sind wenig begeistert darüber von einem Mädchen bekocht zu werden. Das ist jedoch für Emma und Robert kein Problem!

Beikost-Buch

Luisa bekommt eine kleine Schwester und ist erst gar nicht glücklich. Wie so oft ist Robert ihr Fels in der Brandung. Gemeinsam stürzen sie sich in das Abenteuer Babybeikost. Luisa wird Profi und entwickelt nicht nur 12 saisonale Babybreie, sondern auch noch 15 Rezepte für den Familientisch.

Abenteuer Küche fürs Ohr

Du kennst Abenteuer Küche noch nicht oder du hast Lust es dir vorlesen zu lassen? Dann hör dich rein. Viel Spaß!

Luisas Rosinenbrötchen

Für 6 Brötchen:

Dattel-Paste

200g Datteln mit 100ml Wasser gut pürieren.

Die restliche Paste gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren ca. 1 Woche haltbar oder einfrieren. Mit der Paste eignet sich hervorragend zum Süßen.

Für den Teig:

350g Dinkelvollkornmehl

250g (pflanzlichen) Joghurt

50g Dattel-Paste

50g Rosinen

1/4TL Salz

1/2 TL Backpulver

1/2 TL Natron

Zutaten miteinander vermischen und den Teig kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist.

6 Brötchen daraus formen und bei 180°C Ober- und Unterhitze 25-30 Minuten backen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Nicola