Ich habe ein neues Lieblingsrezept!

Brötchen in nur 30min und mit nur 4 Zutaten!

Drucken

Ruck-Zuck-Brötchen

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 8
Autor Nicola Herrmann

Zutaten

  • 500 g Vollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 1/2 TL Salz
  • 500 g Soja- Lupinenjoghurt, oder klassisch Joghurt

Anleitungen

  1. Backofen auf 180° C vorheizen

  2. Trockenen Zutaten vermischen und den Joghurt dazu geben, sollte der Teig noch sehr klebrig sein, etwas mehr Mehl hinzufügen.

  3. Entweder 8 große oder 10 kleine Brötchen daraus formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

  4. Je nach Größe 25-30 Minuten backen. Test: Brötchen aus dem Ofen nehmen, mit dem Finger dagegen klopfen. Hört es sich hohl an, sind die Brötchen gut. 

Rezept-Anmerkungen

Tipp, wenn du kein Vollkornmehl verwendest musst du mehr Mehl einrechnen!

Viel Spaß!

Nicola Herrmann

 

 

Kennst du mein Mini-Kochbuch?

Hier findest du viele tolle Rezepte für deinen Familientisch.
Du findest es in meiner Online-Bibliothek. Melde dich kostenlos an
und du hast nicht nur Zugriff auf mein Kochbuch, sondern auch auf
all meine Webinare und mein Ebook: Lecker ist heute!